Der Traum im Traum

Es geht Schlag auf Schlag:

Es ist noch eine weitere Phantastische Miniatur erschienen. "Der Traum im Traum" ist im klassischen Miniaturen-Stil. 19 Autoren haben wieder 26 Texte mit jeweils ca. 750 Wörtern Umfang geschrieben. Das Thema erschließt sich schon aus dem Titel: Die Geschichten sollen mindestens drei miteinander verschachtelte Existenz- oder Wahrnehmungsebenen enthalten. Es geht also neben der Realität noch um einen Traum im Traum, der vielleicht die Realität ist?


Meine Story heißt: "Das Frühstücksei".

Viel Spaß beim Lesen



Kommentare

Beliebte Posts

Besuch in der Phantastischen Bibliothek Wetzlar

Karl Mays magischer Orient auf der Phantastika

Haardesign trifft Literatur

Autorentreffen in der Phantastischen Bibliothek Wetzlar