Ende gut, alles gut

Am 16. Mai 2012 erblickte mein Debüt-Roman Die Maggan-Kopie das Licht der Welt. Der Zukunfstthriller wurde für den Deutschen Science Fiction Preis 2013 nominiert.
Ende April 2018 wurde das Buch beim Edition Paashaas Verlag Hattingen eingestellt. Restexemplare können gern bei mir bestellt werden.




Am 17. April 2013 erblickte mein Erzählband Fremde Welt das Licht der Welt. Enthalten waren 7 Geschichten und 10 Bilder von mir. Das Buch war für den Deutschen Phantastik Preis in der Kategorie Beste Anthologie und darin enthalten Geschichte Reise in den Kosmos war zusätzlich in der Kategorie Beste Kurzgeschichte nominiert. Auch dieses Buch wurde Ende April 2018 beim Edition Paashaas Verlag Hattingen eingestellt. Restexemplare können gern bei mir bestellt werden.
Die enthaltenen Bilder können in meiner Bildergalerie betrachtet werden.



Auf zu neuen Projekten!