Nominierung zum Kurt Laßwitz Preis 2016

Ich gratuliere allen Kollegen zur Kurt-Laßwitz-Preis-Nominierung und hüpfe gerade an die Decke. Ich halte in der Kategorie "Beste SF-Erzählung" als einzige weibliche Autorin das Fähnchen hoch. Doch bei so großen Namen wie Uwe Hermann, Uwe Post, Michael Marrak und Karsten Kruschel werde ich wohl nicht weit kommen. Aber egal. Ich freue mich waaaaahnsinnig über die Nominierung meiner Story "Sonnenmondfinsternisstern" aus der Anthologie "Die Magnetische Stadt".





Kommentare

Beliebte Posts

Treffen der Karl May Freunde Leipzig

Fotos vom BuCon 2017

Machenschaften - Ein Ruhrpott-Krimi